tongranulat

Funktionelles Pflanzparadies

Ein gepflegter Garten, hübsche Beete oder eine schöne Terasse: All das ist möglich mit brockytony! In einem speziellen Verfahren wird Ton bei Temperaturen von 1.200 °C gebrannt und gebläht. Danach wird das Blähtongranulat abgesiebt und mechanisch aufgebrochen. brockytony ist chemisch neutral, absolut frei von keimfähigen Unkrautsamen und regenerationsfähigen Pflanzenteilen.

Es ist frostbeständig, unbrennbar, beständig gegen Hydrolyse, Bodenlösung und Mikroorganismen. Das Tongranulat hat eine Schüttdichte von 320 ± 45 kg/m³. Durch seine Offenporigkeit und dessen Korngröße von 4 – 10 mm, kann es über 76 % seines Trockengewichts an Wasser speichern. Die abgestimmte Korngrößenverteilung gewährleistet auch bei Wassersättigung einen hervorragenden Bodenluftgehalt. So bleibt Ihr Garten immer ein Paradies!


Dauerhaft und leicht

Wasserspeichernd

Ökologischer Füllstoff

Drainierend

Schützt vor Austrocknung

Mit brockytony Tongranulat sehen Sie grün.

Widerstandsfähig und unkompliziert:

brockytony erleichtert Neupflanzungen bei schwierigen Standortbedingungen, wie geringer Wurzelraum oder schlechte Bodenqualität. Durch die Offenporigkeit des Tongranulats kann es Wasser und Nährstoffe aufnehmen und diese bei Bedarf an die Wurzeln wieder abgeben. Fremdanwuchs wie z. B. Flugsamen ist auf ein Minimum begrenzt.

Verbesserung der Bodenqualität:

Mutterböden und alle handelsüblichen Substrate lassen sich durch brockytony auflockern und qualitativ verbessern. Schwere Böden werden besser belüftet. In trockenen Böden sorgt es für eine höhere Wasserspeicherung.

Regulierung des Wasserhaushaltes:

Aufgrund der Porenstruktur eignet sich brockytony hervorragend zur Drainage in stark wasserführenden Böden. Es nimmt überschüssiges Wasser auf und gibt es je nach Bedarf wieder an die Pflanzen ab. Gleichzeitig kann es durch seine offenen Poren enorm viel Wasser speichern – mehr als 76 % seines Trockengewichts. Mischt man brockytony in trockene Böden, können diese mehr Feuchtigkeit aufnehmen.

brockytony Tongranulat für Außenbegrünung…

… als Drainage:

Als Grundschicht nimmt brockytony überschüssige Feuchtigkeit auf, speichert sie und gibt sie bei Bedarf wieder an die Pflanze ab. Dadurch ist eine ausreichende Belüftung gewährleistet, Wasserstau und Schimmelbildung werden minimiert. 1 – 2 cm brockytony als Unterschicht in das Gefäß geben, ein Trennvlies darauf legen und den Topf mit Erde auffüllen.

… gegen Austrocknung:

Mit einer Abdeckung aus brockytony über normaler Erde vor allem in Pflanztöpfen wird die Feuchtigkeit in der Erde besser gespeichert. Je 3 – 6 cm brockytony als Unterschicht und als Oberschicht in den Topf geben.

… in Kombination mit Erde:

In Verbindung mit Erde gewährleistet brockytony eine ideale Bodenstruktur. Die Erde wird aufgelockert, es können mehr Nährstoffe und Feuchtigkeit gespeichert werden. Dies ist besonders ideal bei schweren Böden im Außenbereich. Mischen Sie brockytony mit Erde im Verhältnis 1:9.

brockytony tonkugeln als
dekorative abdeckung

Unsere brockytony Tonkugeln ergänzen das Tongranulat perfekt. Neben den funktionalen Eigenschaften des Blähtons sind diese gleichzeitig dekorativ und ein echter Hingucker!